Tag Archives: Flugverbindungen

Italien: Streik im Flugverkehr (Fluglotsen-Techniker) am 20. April angekündigt

Fluglotsen-Techniker des Unternehmens Techno Sky sind für Mittwoch, den 20. April, in Italien zu einem Streik aufgerufen, der von 13 Uhr bis 17 Uhr andauern soll. Sollte der Streik wie geplant stattfinden, sind Einschränkungen im Flugverkehr möglich, auch vor und … Continue reading

Posted in Reiseinformation | Tagged , , , , , , , | Leave a comment

Italien: Nationaler Streik im Flugverkehr (u.a. Fluglotsen, Piloten, Bodenpersonal)

Für Samstag, den 9. April, haben die Fluglotsen der ENAV, der italienischen Gesellschaft für Flugassistenz, von 10 Uhr bis 18 Uhr (Ortszeit) einen achtstündigen Streik angekündigt. Sollte der Streik wie geplant und mit hoher Beteiligung stattfinden, ist mit erheblichen Einschränkungen … Continue reading

Posted in Reiseinformation | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Belgien: Öffentliches Leben normalisiert sich schrittweise

Nach den Terroranschlägen vom 22. März auf den Brüsseler Flughafen und die U-Bahn-Station Maelbeek bleibt die Sicherheitslage in der belgischen Hauptstadt angespannt, das öffentliche Leben normalisiert sich jedoch schrittweise. Am 24. März hatten die Behörden ihre Terrorwarnung von der höchsten … Continue reading

Posted in Reiseinformation | Tagged , , , , | Leave a comment

Informationen zu angekündigtem Lufthansa Streik

Die Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation (UFO) hat für den Zeitraum von 6. bis 13. November 2015 Streikmaßnahmen für Lufthansa Flüge angekündigt. Flüge, die von Lufthansa City Line, Germanwings, Eurowings, Air Dolomiti, Austrian Airlines, Brussels Airlines und SWISS durchgeführt werden, sind … Continue reading

Posted in Reiseinformation | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Italien: Flughafen Fiumicino nach Brand in Terminal 3 gesperrt Stand: 7. Mai 20…

Italien: Flughafen Fiumicino nach Brand in Terminal 3 gesperrt
Stand: 7. Mai 2015

Der Fiumicino Airport der italienischen Hauptstadt Rom ist nach einem Brand am 7. Mai vorübergehend geschlossen worden. Jüngsten Berichten aus Italien zufolge brach das Feuer kurz nach Mitternacht in einer Bar im Terminal 3 aus. Zu diesem Zeitpunkt hielten sich nur wenige Passagiere im Terminal auf, drei Personen erlitten Rauchvergiftungen. Nach stundenlangem Einsatz konnte der Brand unter Kontrolle gebracht werden, im Bereich des Terminals 3 entstanden erhebliche Schäden.

Der gesamte Flughafen bleibt bis zum 7. Mai um 14.00 Uhr mit Ausnahme einiger ankommender Flüge aus dem Non-Schengen-Bereich für den Flugverkehr gesperrt. Anschließend ist mit einer schrittweisen Normalisierung der Situation in den anderen Terminals und einer Verlagerung der Abfertigung aus Terminal 3 in die beiden anderen Terminals zu rechnen.

Die Lage auf den Zu- und Abfahrtsstrecken entspannt sich bereits: Die Flughafenzüge haben teilweise wieder ihren Betrieb aufgenommen, auf den Zubringerstraßen bilden sich allerdings weiterhin lange Staus.

Aktuell reisen zahlreiche Gäste von uns in Rom: Zum Zeitpunkt des Brandes hielt sich niemand von ihnen im Flughafen auf, alle unsere Gäste sind wohlauf.

Am 7. Mai sollten Gäste von uns mit Alitalia nach beziehungsweise von Rom fliegen: Wir werden die Situation sorgfältig prüfen und bei Bedarf auf alternative Flugverbindungen umbuchen.

Auch für die kommenden Tage werden wir die Lage auf dem Flughafen verfolgen und bei Bedarf auch hier Umbuchungen auf alternative An- beziehungsweise Rückreisewege vornehmen.

Es besteht auch weiterhin kein Recht auf kostenlose Umbuchung oder Stornierung unserer Reisen nach Rom.

Quelle: Studiosus Reisen, München Continue reading

Posted in CIR Travel, Newsletter Allgemein, Reise, Reiseangebote, Reisebüro Rottenburg, Reiseinformation | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Deutschland: Lufthansa-Piloten kündigen Streik für Donnerstag, den 19. März, an…

Deutschland: Lufthansa-Piloten kündigen Streik für Donnerstag, den 19. März, an

Vertreter der Vereinigung Cockpit haben die Piloten der Lufthansa auch für Donnerstag, den 19. März, zum Streik aufgerufen. Damit weiten sie ihre Proteste aus: Für Mittwoch, den 18. März, hatten die Piloten bereits zuvor Streiks bei den Kurz- und Mittelstreckenflügen angekündigt. Am Donnerstag sollen nun deutschlandweit die Langstreckenflüge bestreikt werden. Flüge der Tochterunternehmen Germanwings und Eurowings sind ausgenommen.
Unsere Gäste sind auf verschiedenen Reisen von den Streikmaßnahmen betroffen. Sobald feststeht, welche Flüge gestrichen beziehungsweise durchgeführt werden können, informieren wir die betroffenen Gäste und buchen auf alternative Flugverbindungen um.

Grundsätzlich empfehlen wir unseren Gästen, so früh wie möglich zum Abflug zu erscheinen und sich bei Verspätung beziehungsweise kurzfristiger Streichung direkt an die Fluggesellschaft zu wenden, um etwaige Umbuchungen auf alternative Flugverbindungen vornehmen zu lassen.
Außerdem empfehlen wir, den Online-Check-in zu nutzen und dabei eine Emailadresse oder Handynummer zu hinterlegen. Informationen über eventuelle Flugstreichungen/-verschiebungen würden per Email/SMS direkt an den Fluggast kommuniziert: www.lufthansa.com – im Bereich „Check-in“ bzw. „Meine Buchungen“

Wir beobachten die Entwicklung und werden gegebenenfalls weitere Maßnahmen ergreifen.

Es besteht kein Recht auf kostenlose Umbuchung oder Stornierung unserer in den nächsten Tagen beginnenden Reisen.

Quelle: Studiosus Reisen München


Online flight offers | No booking fee | Sale fares to Europe – Lufthansa ® United States of America
www.lufthansa.com
Official USA site of Lufthansa German Airlines – book your flight to Europe and fly via Frankfurt, Munich and Zurich. Flights to Germany, Italy, UK, France at attractive low fares. – Lufthansa United States of America Continue reading

Posted in CIR Travel, Newsletter Allgemein, Reise, Reiseangebote, Reisebüro Rottenburg, Reiseinformation | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment